Bearbeiten von „Amaly“

Wechseln zu: Navigation, Suche
Du bearbeitest diese Seite unangemeldet. Wenn du sie abspeicherst, wird deine aktuelle IP-Adresse in der Versionsgeschichte aufgezeichnet und ist damit unwiderruflich öffentlich einsehbar.
Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 3: Zeile 3:
 
|
 
|
  
[[Bild:Amaly_small.gif|16 px|Amaly Icon]] Amaly ist eine OpenSource Software, die von der [http://www.infokom-gt.de regio iT GmbH] entwickelt wird. Sie unterstützt Unternehmen bei den steigenden Anforderungen ihrer adminstrativen Tätigkeiten. Ziel und Kundennutzen liegen in der zentralen Verwaltung aller Aufträge und der Transparenz bezüglich der Auftragsabwicklung, der Bescheide und der Gebührenabrechnung.
+
[[Bild:Amaly_small.gif|16 px|Amaly Icon]] Amaly ist eine OpenSource Software, die von der [http://www.infokom-gt.de INFOKOM Gütersloh AöR] entwickelt wird. Sie unterstützt Unternehmen bei den steigenden Anforderungen ihrer adminstrativen Tätigkeiten. Ziel und Kundennutzen liegen in der zentralen Verwaltung aller Aufträge und der Transparenz bezüglich der Auftragsabwicklung, der Bescheide und der Gebührenabrechnung.
  
 
__TOC__
 
__TOC__
Zeile 16: Zeile 16:
  
 
<!-- Hier sollten nie mehr als drei Einträge stehen -->
 
<!-- Hier sollten nie mehr als drei Einträge stehen -->
*'''Amaly Fallmanagment für die EU-DLR'''
 
:'''17-12-2009''' - Pünktlich zum Start der EU-Dienstleistungsrichtlinie übernimmt Amaly die Aufgabe des Fallmanagments. Amaly überwacht dabei Postfächer einer Virtuellen Poststelle (VPS) und registriert eingehende Mail's. Eine Eingangsbestätigung an den Zusender und eine Information an den Sachbearbeiter erfolgen automatisch. Für die Bearbeitung des Antrages steht dann die volle Funktionalität von Amaly zur Verfügung inkl. E-Mail-Versand über die VPS an den Antragsteller.
 
:Eine weitere Option: Automatische Registrierung von Formularen
 
*'''InPaSy mit Veranstaltungskalender gekoppelt'''
 
:'''22-06-2009''' - InPaSy übernimmt die Bezahl-Abwicklung bei Buchung von Veranstaltungen.
 
:Nach der Buchung kostenpflichtiger Veranstaltungen managt InPaSy die Online-Zahlung und sorgt für eine kassenkonforme Verbuchung. Dabei wird der Veranstaltungskalender über eine erfolgreiche Zahlung informiert.
 
*'''Neue Implementierung InPaSy und Einführung von Amaly-Server'''
 
:'''07-04-2008''' - Auf Basis der Version 2.0.4 wurde die E-Paymentlösung InPaSy realisiert.
 
:Amaly übernimmt den Back-Office Part, um verwaltungsseitig die Abwicklung von internetbasierten Aufträgen sicher zu stellen.
 
:Dazu wird auch erstmals die Web-Applikation Amaly-Server produktiv eingesetzt.
 
:Realisiert wurde eine Anbindung an das Bezahlverfahren [http://www.giropay.de giropay]. giropay ist ein garantiertes Bezahlverfahren. Somit können nach abgeschlossener Transaktion sofort die Leistungen, ggf. auch automatisiert, erbracht werden.
 
:Mehr Informationen finden sie [http://www2.infokom.gt/produkte/sp_auto_161054.cfm?part=screen hier].
 
<!--
 
*'''Amaly unterstützt jetzt auch MySQL'''
 
:'''01-08-2006''' - Mit der Version 1.21 kann Amaly auch die frei verfügbare Datenbank MySQL(ab Version 5.0)nutzen
 
 
 
*'''Eine neue Implementierung: Amaly-VWA'''
 
*'''Eine neue Implementierung: Amaly-VWA'''
 
:'''05-04-2006''' - Eine neue Implentierung geht an den Start - die Amaly Wohnheimverwaltung
 
:'''05-04-2006''' - Eine neue Implentierung geht an den Start - die Amaly Wohnheimverwaltung
 
*'''Amaly-Demo verfügbar'''
 
*'''Amaly-Demo verfügbar'''
 
:'''03-03-2006''' - Ab sofort ist Amaly als Java-WebStart-Applikation von [[Amaly#ScreenShots_und_Demo-Applikation|hier]] verfügbar.
 
:'''03-03-2006''' - Ab sofort ist Amaly als Java-WebStart-Applikation von [[Amaly#ScreenShots_und_Demo-Applikation|hier]] verfügbar.
 
 
*'''Amaly - Produktvorführung am 23. Mai 2006'''
 
*'''Amaly - Produktvorführung am 23. Mai 2006'''
 
:'''10-02-2006''' - Am 23. Mai 2006 stellt die [http://www.infokom-gt.de INFOKOM Gütersloh AöR] Amaly interessierten Anwendern vor. Details zu der Veranstaltung finden sie [[Amaly_Veranstaltungen|hier]].
 
:'''10-02-2006''' - Am 23. Mai 2006 stellt die [http://www.infokom-gt.de INFOKOM Gütersloh AöR] Amaly interessierten Anwendern vor. Details zu der Veranstaltung finden sie [[Amaly_Veranstaltungen|hier]].
 +
*'''GeoClient in Amaly integriert'''
 +
:'''10-02-2006''' - In einem 1-tägigen Workshop wurde der GeoClient [[WebDesk]] der Firma [http://www.bt-gis.de BT-GIS] in Amaly integriert. Das Ergebnis sehen sie [[Amaly_ScreenShots|hier]].
 +
 +
<!--
 +
*'''Amaly-Demo und Amaly-Flyer auf SourceForge verfügbar'''
 +
:'''08-02-2006''' - Auf [http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=152277 SourceForge] wurde eine Demo, sowie ein Flyer veröffentlicht.
 +
*'''Neuer Amaly-Dokumenten-Server skizziert'''
 +
:'''29-01-2006''' - Der [[Amaly-Dokumenten-Server]] soll ein eigenständiger Serverprozess werden, der zentral installiert wird, um Dokumente zu erstellen.
 +
*'''Integration eines GeoClients initiert'''
 +
:'''29-01-2006''' - Momentan finden erste Überlegungen statt, wie der GeoClient [[WebDesk]] der Firma [http://www.bt-gis.de BT-GIS] in Amaly integriert wird.
 
-->
 
-->
  
Zeile 48: Zeile 41:
 
== Beschreibung ==
 
== Beschreibung ==
  
[[Bild:Amaly_big3.jpg|240 px|left|Amaly logo]] In enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Liegenschaftskataster und Vermessung der Kreisverwaltung Gütersloh und dem Katasteramt des Kreises Warendorf wurde von der [http://www.infokom-gt.de regio iT GmbH] eine Software-Lösung zur zentralen Verwaltung aller anfallenden Aufträge realisiert.
+
[[Bild:Amaly_big3.jpg|240 px|left|Amaly logo]] In enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Liegenschaftskataster und Vermessung der Kreisverwaltung Gütersloh und dem Katasteramt des Kreises Warendorf wurde von der [http://www.infokom-gt.de INFOKOM Gütersloh AöR] eine Software-Lösung zur zentralen Verwaltung aller anfallenden Aufträge realisiert.
  
 
'''Amaly''' ist eine in JAVA entwickelte, plattformunabhängige integrierte Software zur Abwicklung aller Geschäftsprozesse aus dem Umfeld der Auftragsverwaltung. Aktuell liegt eine für den Bereich des Liegenschaftskataster und Vermessung optimierte Auftragssteuerung vor. Durch die offene Architektur kann '''Amaly''' auch für andere Verwaltungsbereiche konfiguriert werden.
 
'''Amaly''' ist eine in JAVA entwickelte, plattformunabhängige integrierte Software zur Abwicklung aller Geschäftsprozesse aus dem Umfeld der Auftragsverwaltung. Aktuell liegt eine für den Bereich des Liegenschaftskataster und Vermessung optimierte Auftragssteuerung vor. Durch die offene Architektur kann '''Amaly''' auch für andere Verwaltungsbereiche konfiguriert werden.
Zeile 66: Zeile 59:
 
{| border="1" cellspacing="0" cellpadding="5" style="border-collapse:collapse;"
 
{| border="1" cellspacing="0" cellpadding="5" style="border-collapse:collapse;"
 
|style="background-color:#9CACFF;"|
 
|style="background-color:#9CACFF;"|
*[mailto:joerg.zedler@gt-net.de Herr Jörg Zedler] 0 52 41 / 2113 - 122
+
*[mailto:joerg.zedler@gt-net.de Herr Jörg Zedler] 0 52 41 / 85-29 22
 +
*[mailto:achim.wessling@gt-net.de Herr Achim Weßling] 0 52 41 / 85-29 26
 
|}
 
|}
 +
  
 
== Historie ==
 
== Historie ==
Zeile 74: Zeile 69:
 
Heute ist Amaly ('''A'''uftrags'''ma'''nagment und Datenana'''ly'''se) eine Java-Applikation und dient zur zentralen Verwaltung und Abwicklung aller Geschäftsprozesse aus dem Umfeld einer Auftragsverwaltung. Aktuell liegt eine für den Bereich des Liegenschaftskataster und der Vermessung optimierte Auftragssteuerung vor. Durch die offene Architekur kann Amaly auch für andere Verwaltungsbereiche konfiguriert werden.
 
Heute ist Amaly ('''A'''uftrags'''ma'''nagment und Datenana'''ly'''se) eine Java-Applikation und dient zur zentralen Verwaltung und Abwicklung aller Geschäftsprozesse aus dem Umfeld einer Auftragsverwaltung. Aktuell liegt eine für den Bereich des Liegenschaftskataster und der Vermessung optimierte Auftragssteuerung vor. Durch die offene Architekur kann Amaly auch für andere Verwaltungsbereiche konfiguriert werden.
  
Als Datenbanken kommen IBM Informix, Microsoft SQL-Server, Oracle, MySQL und PostgreSQL in Frage.
+
Als Datenbanken kommen IBM Informix, Microsoft SQL-Server, Oracle und PostgreSQL in Frage.
  
 
== Dokumentation, Produktbeschreibung ==
 
== Dokumentation, Produktbeschreibung ==
  
=== Allgemein ===
+
Die aktuelle [[Amaly-Dokumentation|Dokumentation]] findet sich [[Amaly-Dokumentation|hier]].
 
+
Die aktuelle [[Amaly-Dokumentation|allgemeine Dokumentation]] findet sich [[Amaly-Dokumentation|hier]].
+
 
+
Eine Beschreibung der [[Amaly-Entwicklungshistorie|Entwicklungshistorie]] findet sich [[Amaly-Entwicklungshistorie|hier]].
+
  
 
Eine [http://geo.infokom-gt.de/downloads/Amaly_Prospekt.pdf Produktbeschreibung] im PDF-Format können sie ebenfalls herunterladen.
 
Eine [http://geo.infokom-gt.de/downloads/Amaly_Prospekt.pdf Produktbeschreibung] im PDF-Format können sie ebenfalls herunterladen.
 
=== InPaSy ===
 
[[Bild:InPaSy_Konzept.jpg|240 px|left|thumb|Technisches Konzept]] Eine kurze Beschreibung des INFOKOM Payment-System (InPaSy) kann [[Media:InPaSy-BroschuereAuszug.pdf|hier]] runter geladen werden.
 
 
Eine Beschreibung, wie man in der [[Bild:InPaSy.jpg|80 px|InPaSy Logo]]-Implementierung eine [[InPaSy-Neue_Leistung|neue Leistung]] anlegt, findet man [[InPaSy-Neue_Leistung|hier]].
 
 
Der Abruf von [[InPaSy-Leistungen_abrufen|veröffentlichten Leistungen]] von AmalyServer finden man [[InPaSy-Leistungen_abrufen|hier]].
 
 
[[InPaSy-Uebergabe|Übergabe von abzurechnenden Leistungen]] an den AmalyServer finden man [[InPaSy-Uebergabe|hier]].
 
<br style="clear:both;" />
 
 
=== EU-DLR===
 
 
Eine kurze [[Amaly_EUDLR_Fallmanagment|Beschreibung]], wie man Amaly als Fallmanagment einsetzt, soll [[Amaly_EUDLR_Fallmanagment|hier]] eingebaut werden.
 
  
 
== ScreenShots und Demo-Applikation ==
 
== ScreenShots und Demo-Applikation ==
Zeile 104: Zeile 81:
 
Wir veröffentlichen einige [[Amaly_ScreenShots|ScreenShots von Amaly]], damit man sich ein Bild von der Oberfläche machen kann.
 
Wir veröffentlichen einige [[Amaly_ScreenShots|ScreenShots von Amaly]], damit man sich ein Bild von der Oberfläche machen kann.
  
''Die Amaly-Demo ist als Java-Webstart-Applikation aufzurufen. Wir haben Amaly als Implementierung 'Automatisiertes Geschäftsbuch', mit einigen Demo-Daten auf unserem Server verfügbar gemacht.''
+
Die [http://geo.infokom-gt.de/webstart/amaly.jnlp Amaly-Demo] ist als Java-Webstart-Applikation aufzurufen. Wir haben Amaly [http://geo.infokom-gt.de/webstart/amaly.jnlp hier] als Implementierung 'Automatisiertes Geschäftsbuch', mit einigen Demo-Daten auf unserem Server verfügbar gemacht.
 
+
'''Die Demo ist zur Zeit nicht verfügbar, da unser Server umgebaut wird. Wir hoffen, die Demo bald wieder freizuschalten!'''
+
  
''Voraussetzung ist, dass auf ihrem Rechner Java 1.5 installiert ist und ihre Firewall eine Kommunikation auf dem Port 8080 zuläßt. Melden sie sich mit der Benutzerkennung 'amaly' und dem Passwort 'amaly' an. Dieser User hat ausschliesslich lesende Rechte! Sollten sie interesse an einem schreibenden Zugang haben, lassen sie es uns bitte per [mailto:joerg.zedler@gt-net.de Mail] wissen.''
+
''Voraussetzung ist, dass auf ihrem Rechner Java 1.5 installiert ist und ihre Firewall eine Kommunikation auf dem Port 8080 zuläßt. Melden sie sich mit der Benutzerkennung 'amaly' und dem Passwort 'amaly' an. Dieser User hat ausschliesslich lesende Rechte! Sollten sie interesse an einem schreibenden Zugang haben, lassen sie es uns bitte per [mailto:achim.wessling@gt-net.de Mail] wissen.''
  
 
== Source-Code, Mailing-List, etc. ==
 
== Source-Code, Mailing-List, etc. ==
  
Der Source-Code von Amaly wird kurzfristig auf [http://sf.net SourceForge] [[Bild:Sflogo.png]], im Projekt [http://sourceforge.net/projects/amaly Amaly Order Managment] zur Verfügung gestellt. Wir werden auch die anderen Mechanismen von [http://sf.net SourceForge] wie Mailinglists, CVS, BugList nutzen, um eine anwenderfreundliche Infrastruktur zu schaffen.
+
Der Source-Code von Amaly wird kurzfristig auf [http://sf.net SourceForge], im Projekt [http://sourceforge.net/projects/amaly Amaly Order Managment] zur Verfügung gestellt. Wir werden auch die anderen Mechanismen von [http://sf.net SourceForge] wie Mailinglists, CVS, BugList nutzen, um eine anwenderfreundliche Infrastruktur zu schaffen.
 
Informationen zur Struktur des SourceCodes und des [http://subversion.tigris.org SubVersion]-Repositories können unter [[Amaly SourceStruktur]] nachgelesen werden.
 
Informationen zur Struktur des SourceCodes und des [http://subversion.tigris.org SubVersion]-Repositories können unter [[Amaly SourceStruktur]] nachgelesen werden.
  
[[Bild:Created-with-nb.gif]] Als Entwicklungsumgebung wird von uns [http://www.netbeans.org NetBeans] eingesetzt.
+
[[Bild:Created-with-nb.gif]] Als Entwicklungsumgebung wird [http://www.netbeans.org NetBeans] eingesetzt.
  
 
== Wartungsverträge ==
 
== Wartungsverträge ==
Zeile 125: Zeile 100:
 
Hier stellen wir stichwortartig Erweiterungen und Änderungen vor, über die wir uns bereits Gedanken gemacht haben, zu denen aber noch keine Zeile Code entstanden ist. '''Anregungen und Diskussion sind ausdrücklich erwünscht!'''
 
Hier stellen wir stichwortartig Erweiterungen und Änderungen vor, über die wir uns bereits Gedanken gemacht haben, zu denen aber noch keine Zeile Code entstanden ist. '''Anregungen und Diskussion sind ausdrücklich erwünscht!'''
 
=== Änderungen ===
 
=== Änderungen ===
* es soll für einen Administrator herausfindbar sein, wer einen Auftrag zur Bearbeitung geöffnet hat '''(seit Amaly-Version 1.21 verfügbar)'''
+
* es soll für einen Administrator herausfindbar sein, wer einen Auftrag zur Bearbeitung geöffnet hat
 
* bei einem 'nur lesend' geöffneten Auftrag, darf es nicht möglich sein, einen Bescheid zur Bearbeitung zu öffnen
 
* bei einem 'nur lesend' geöffneten Auftrag, darf es nicht möglich sein, einen Bescheid zur Bearbeitung zu öffnen
 
* als Ausgabeformat für Dokumente soll auf PDF umgestellt werden (siehe auch [[Amaly-Dokumenten-Server]])
 
* als Ausgabeformat für Dokumente soll auf PDF umgestellt werden (siehe auch [[Amaly-Dokumenten-Server]])
 
* die Ausgaben sollen von einem zentralen Serverprozess erstellt werden (siehe auch [[Amaly-Dokumenten-Server]])
 
* die Ausgaben sollen von einem zentralen Serverprozess erstellt werden (siehe auch [[Amaly-Dokumenten-Server]])
* über das Kontextmenü soll das Aufrufen externer Programme möglich werden '''(seit Amaly-Version 2.0 verfügbar)'''
+
* über das Kontextmenü soll das Aufrufen externer Programme möglich werden
 
* Export und Import einer kompletten Konfigurationsumgebung
 
* Export und Import einer kompletten Konfigurationsumgebung
  
 
=== Erweiterungen ===
 
=== Erweiterungen ===
* Unterstützung von MySQL '''(seit Amaly-Version 1.21 verfügbar)'''
+
* Unterstützung von MySQL
 
* Internationalisierung
 
* Internationalisierung
* einige Spalten des Tabellenbereichs sollten editierbar sein (z.B. bei der Gebührenaufstellung das Mengenfeld), somit könnte dort wesentlich effektiver gearbeitet werden
 
  
 
== Gewünschte Features ==
 
== Gewünschte Features ==
Zeile 141: Zeile 115:
 
Hier sollen Erweiterungs- und Änderungswünsche von Anwendern aufgeführt werden, die sich nicht unter [[Amaly#Angedachte Erweiterungen bzw. Änderungen|Angedachte Erweiterungen bzw. Änderungen]] finden.
 
Hier sollen Erweiterungs- und Änderungswünsche von Anwendern aufgeführt werden, die sich nicht unter [[Amaly#Angedachte Erweiterungen bzw. Änderungen|Angedachte Erweiterungen bzw. Änderungen]] finden.
 
----
 
----
* in der Statusleiste anzeigen, wieviele Datensätze in der Tabelle enthalten sind und wieviele hiervon selektiert sind [n/m]
 
 
* die 'einfache Suche' sollte mit TabbedPanes gestaltet werden
 
* die 'einfache Suche' sollte mit TabbedPanes gestaltet werden
 
* neue Aufträge sollten direkt in den MenüBaum aufgenommen werden
 
* neue Aufträge sollten direkt in den MenüBaum aufgenommen werden
 +
* wenn man im Eingabebereich mit der TAB-Taste durch die Eingabefelder geht, sollte sich der ScrollPane automatisch bewegen, damit das momentan aktive Eingabefeld auch sichtbar ist
 
* die 'Screen Nummer' sollte nur eingeblendet werden, wenn tatsächlich mehr als ein Screen aktiv ist
 
* die 'Screen Nummer' sollte nur eingeblendet werden, wenn tatsächlich mehr als ein Screen aktiv ist
 
* bei Apache gibt es das Projekt [http://db.apache.org/ddlutils/ DdlUtils] mit dem man Datenbankschemas als XML-Dateien ablegen kann! Evtl. wäre mit dem Tool das initale Erstellen der Amaly-DB auf verschiedenen DB's möglich?
 
* bei Apache gibt es das Projekt [http://db.apache.org/ddlutils/ DdlUtils] mit dem man Datenbankschemas als XML-Dateien ablegen kann! Evtl. wäre mit dem Tool das initale Erstellen der Amaly-DB auf verschiedenen DB's möglich?
* die Plausibilitätskontrollen sollten um 'Reguläre Ausdrücke' und 'Muster' (z.B. +## ??## ?????###) ergänzt werden '''(Reguläre Ausdrücke mit der Version 1.21.2 verfügbar)
 
'''
 

Bitte kopiere keine Webseiten, die nicht deine eigenen sind, benutze keine urheberrechtlich geschützten Werke ohne Erlaubnis des Urhebers!
Du gibst uns hiermit deine Zusage, dass du den Text selbst verfasst hast, dass der Text Allgemeingut (public domain) ist, oder dass der Urheber seine Zustimmung gegeben hat. Falls dieser Text bereits woanders veröffentlicht wurde, weise bitte auf der Diskussionsseite darauf hin. Bitte beachte, dass alle INFOKOM-Wiki-Beiträge automatisch unter der „GNU Free Documentation License 1.2“ stehen (siehe INFOKOM-Wiki:Urheberrechte für Einzelheiten). Falls du nicht möchtest, dass deine Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann klicke nicht auf „Seite speichern“.

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge